Der passende PC

Bild von Sven W. auf Pixabay Intel Pentium 4-Mainboard aus Aldi-PC

Hält alles zusammen…

Das Mainboard

Ihr habt Euch das Gehäuse ausgesucht, die CPU und den Hauptspeicher? Prima, daraus ergeben sich die Anforderungen an das Mainboard. Sucht Euch bei Geizhals die passenden Filter raus und dann erhaltet Ihr Vorschläge für Mainboards. Viele unterscheiden sich dann noch in der Ausstattung. Anzahl der SATA- und USBPorts, Möglichkeiten zum Übertakten oder Anschlüsse für RGB-LEDs in Lüftern oder gar auf dem RAM.
Empfehlung? Da es Abit nicht mehr gibt, ist es wurscht, was Ihr kauft. Ich hatte schon jeden Hersteller und alle waren auf ihre Art gut.
Einzig für einen Hackintosh sollte Ihr vorher nach geeigneten Mainboards googlen.

Passendes Mainboard bei Geizhals auswählen

Zur Tastatur: